Der Lagerbestand wird nicht automatisch synchronisiert, was muss ich tun?

Grundsätzlich gibt es drei mögliche Faktoren/Ursachen dafür:

  1. Stelle sicher, dass die Synchronisierung vom Lagerbestand aktiviert ist. Gehe dazu im WordPress Admin auf «WooCommerce → WooCommerce Bexio Automator» und schau Dir die Einstellung der Option «Lagerbestandsabgleich deaktivieren» an. Diese Option muss ausgeschaltet sein, damit die Synchronisierung nicht deaktiviert ist.
  2. Der Lagerbestand wird nur dann synchronisiert, wenn er irgendwo in Deinem Shop angezeigt werden muss. Wenn der Lagerbestand nirgends angezeigt wird, kann es also sein, dass er auch nicht synchronisiert wird. Aber keine Sorge, spätestens bei der Bestellung wird er effektiv direkt von Bexio abgefragt, um sicherstellen, dass die imminente Bestellung auch tatsächlich vorrätig ist.
  3. Der Lagerbestand wird standardmässig ereignisbasiert abgefragt. Wurde der Bestand abgefragt, ist er für 6h gecacht. Ist der Bestand im Cache, wird er nur neu abgefragt, wenn das Produkt bestellt oder manuell synchronisiert wird (siehe hier).

Der Lagerbestand kann seit Version 1.7 auch manuell synchronisiert werden.

Hinweis: Damit der Lagerbestand überhaupt zugewiesen werden kann, muss zudem sichergestellt sein, dass das Produkt sowohl in WooCommerce als auch in Bexio mit exakt übereinstimmender Artikelnummer vorhanden ist.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Haben Sie noch Fragen?
Anfrage einreichen